Sanitäre Einrichtung

Hütten, die über mehrere Tage am Stück genutzt werden, sollten eine Toilette und eventuell sogar ein kleines Bad  haben. Hier gibt es auch ein paar Optionen, wenn die Hütte über keine fest installierte Wasserversorgung verfügt.
Klar ist, dass durch die hier vorgeschlagenen Produkte kein Luxusbad entstehen kann, doch für ein paar Tage in einer Jagd-, Alm-, oder sonstigen Wochenendhütte können diese Möglichkeiten ziemlich interessant sein.

Die folgenden beiden Holzprodukte sind eigentlich speziell für den Saunabereich gedacht. Doch als Waschbecken oder Dusche in einer Hütte können sie ebenso eingesetzt werden. Voraussetzung ist nur, dass der Boden bzw. die Umgebung wasserabweisend ist. Im Falle einer Installation der Schwalldusche sollte das Wasser gut durchdacht abgeleitet werden. Eine Fliesung des Bereichs wird dann wohl notwendig sein.

bottich schwalldusche
Robuster Bottich Schwalldusche
button button

Keinerlei Abflüsse werden für die hier angebotenen Toiletten benötigt. Diese bestehen aus einem Spülwassertank und einem Fäkalientank.

toilette-mit-manuellem-spulsystem toilette-mit-elektrischem-spulsystem
Einfache tragbare Toilette mit manuellem Spülsystem Tragbare Toilette mit elektrischem Spülsystem
button button
 wc-garnitur sanitarflussigkeit
WC-Garnitur in eleganter Holzoptik Sanitärflüssigkeit für mobile Toiletten
button button