Beleuchtung

Das Gemütliche in einer Hütte kann sehr gut durch spezielles Licht evoziert werden. Dabei kommt es hauptsächlich auf die Leistung der Lampe und auf den Farbton des Lichts an. Licht hat grundsätzlich dreifache Wirkung bzw. Funktion. Zunächst hat es die visuelle Funktion. So sind die Voraussetzungen geschaffen, um überhaupt etwas in Ihrer Hütte sehen zu können. Eine zweite Wirkung ist die emotionale Qualität. Licht schafft und beeinflusst Emotionen. Diese Funktion wollen wir mit verschiedenen Lichtern nutzen, denn sie ist bei der Gestaltung einer Hütte am wichtigsten. Die letzte aber hier nicht relevante Wirkung ist die Bildung des Biorhythmusses.

Hier finden Sie einige Lampen, welche von zeitgemäßen modernen Formen der Lichterzeugung bis hin zu den ursprünglichsten Formen reichen.

solar-lampe
Fair Trade LED-Solarlampe mit USB-Anschluss. Die wasserdichte Lampenkonstruktion ist aus 100 % Recyclingglas.
button

Klassische Lampen

lampe-ziegel landhaus-wandleuchte
Landhaus Wandleuchte als Unikat mit historischem Ziegel. Landhaus Wandleuchte aus Metall und Alabaster Glasschirm.
button button

Energiesparlampen

gluhbirne-retro-led energiesparlampen-kerzenform
Retro LED-Birne als Ersatz für 40 W Glühbirne. 85 % reduzierte Stromkosten bei sehr hoher Farbwiedergabe.
button button

Öllampen

Eine interessante Möglichkeit es ohne Strom hell zu haben, stellen folgende ölbetriebene Lampen dar. Ich selbst nutze die Sturmlampen in einigen Hütten und bin von der Qualität begeistert. Zudem bieten Sie ein optisches Highlight in einer Hütte.

 sturmlaterne-feuerhand  sturmlaterne-dietz
Extrem gut verarbeitete Sturmlaterne auch in diversen Farben erhältlich. 20 Stunden maximale Brenndauer.  Vernickelte Sturmlaterne in guter Qualität. Bis zu 11 Stunden maximale Brenndauer.
button button

Kerzen und Kerzenhalter

kerzenhalter-wandlicht Kerzenhalter Eiche.jpg
Kerzenhalter im Landhausstil für die Wand Kerzenhalter aus Eiche handgefertigt
button button

Für einige der Lampen wird ein Stromanschluss benötigt. Schauen Sie sich dazu unter Stromerzeugung an, welche Möglichkeiten es gibt, eigenen Strom zu produzieren.